Startseite » Sitzmöbel » Palco

Palco

Sam Hecht und Kim Colin, die Gründer des Londoner Studios Industrial Facility, sind dank der Schönheit und der Anmut ihres Designs, bei dem fast immer die alltäglichsten Gegenstände im Mittelpunkt stehen, international bekannt. Für Kristalia haben sie Palco entworfen, ein Sitzmöbelsystem für den Outdoor-Bereich, das sich an Paletten, Lattentischen und den klassischen Fußböden für den Einsatz im Freien inspiriert. Palco besteht aus einem Podest aus Teakholz-Leisten mit Grundgestell aus Metall und aus einem oder mehreren Polsterelementen, die untereinander für verschiedene Gestaltungsvarianten kombiniert werden können, die auch nach dem Kauf veränderbar sind. Das Podest lässt sich zur Gänze mit Polsterelementen ausfüllen, ein Teil kann aber auch als niedriger Beistelltisch für das Abstellen einer Lampe, eines Buchs oder eines Cocktails genutzt werden. Der von Kristalia empfohlene ideale Aufstellungsort für Palco sind überdachte oder halbüberdachte Terrassen und Veranden.

https://www.kristalia.it/content/uploads/2021/02/Palco_3-1280×853.jpg

https://www.kristalia.it/content/uploads/2021/02/Palco_9-1280×853.jpg
Designer

Sam Hecht and Kim Colin

Sam Hecht und Kim Colin verbinden in ihrer Arbeit eine aufmerksame Erforschung der Form mit einer einzigartigen Interpretation des zeitgenössischen Lebens und bringen dabei die ganze Schönheit des praktischen Nutzens der von ihnen entworfenen Produkte, Einrichtungselement und Ausstellungen zum Vorschein. Der Londoner Sam Hecht machte eine Ausbildung zum Industriedesigner, während die aus Los Angeles stammende Kim Colin Architektur studierte. Gemeinsam arbeiten sie mit ihren Kunden an der Erzeugung von Elementen, die ein tiefes Verständnis für deren kulturelle Relevanz und den charakteristischen räumlichen Gebrauch beweisen. Die Arbeit der beiden Designer präsentiert sich wie ein einziges unaufhörliches Projekt, das eine Vielzahl von Industriesektoren berührt und es ist genau diese Kontamination zwischen verschiedenen Fachbereichen, die die konstante und intelligente Entwicklung der Produktion des Studios fördert. Im Jahr 2018 wurden alle ihre Werke von Phaidon Press in einem neuen Buch mit dem schlichten Titel „Industrial Facility“ veröffentlich. Sam Hecht und Kim Colin wurden zu Royal Designer for Industry ernannt und sind Mitglieder der Royal Society of Arts, Auszeichnungen, die die Vorzüglichkeit des nachhaltigen Designs mit Werken von hohem ästhetischem Wert würdigen, die der Gesellschaft bedeutende Vorteile bringen. Ihre Werke sind Teil der permanentem Ausstellungen verschiedener Museen auf der ganzen Welt, darunter das Museum of Modern Art und das Cooper-Hewitt in New York, das Museum of Modern Art in San Francisco, das Art Institute in Chicago, das Centre Pompidou in Paris, das Victoria and Albert Museum und das Design Museum in London.

Kim Colin

Sam Hecht

Download

Technical Info

Get more information

Contact us

Lesen Privacy Policy.

Unterschreibe unsere Newsletter

WIR SENDEN IHNEN DIE NEUHEITEN ZU DEN PRODUKTEN UND VERANSTALTUNGEN

Copyright © 2020 Kristalia Srl
P.IVA/C.Fisc. 01267780938 Iscr. Trib. Pn – n. 12666 Cap. Soc. €103.561,00 i.v.