Startseite » Tische » Font

Font

Font ist ein englisches Wort, das in der Typografie eine Reihe von Zeichen definiert, die einen bestimmten grafischen Stil teilen. Und von einer Schriftart ließ sich auch der neue, vom Schweden Claesson Koivisto Rune entworfene Beistelltisch inspirieren, ein stiller Diener neben dem Sofa oder ein Nachttisch neben dem Bett. Font ist in zwei Ausführungen erhältlich, die seinen Stil definieren: materisch und skulptural in der Version aus hellem oder dunklem Beton, rein und minimalistisch aus weißem Cristalplant®, eine widerstandsfähige, umweltfreundliche und recycelbaren Solid Surface-Oberfläche, in die ein praktisches Gerät mit USB-Ausgang zum Laden elektronischer Geräte eingebaut werden kann.

Designer

Claesson Koivisto Rune

Claesson Koivisto Rune ist eine schwedische Architekturpartnerschaft, die 1995 von Mårten Claesson, Eero Koivisto und Ola Rune in Stockholm gegründet wurde. Es begann als Architekturbüro, ist aber seitdem zu einem international anerkannten, multidisziplinären Büro mit gleichem Schwerpunkt auf Architektur und Design geworden. Die Projektkategorien umfassen Gebäude, Hotels, Wohnungen, Geschäfte, Büros, Ausstellungen, Küchen, Sanitärkeramik, Geschirr, Glaswaren, Möbel, Textilien, Fliesen, Beleuchtung, Elektronik, Süßigkeiten und sogar eine Trophäe (der schwedische Fernsehpreis Kristallen).
Projekte erstrecken sich auf alle großen Kontinente der Welt. Als erstes schwedisches Büro, das 2004 in der internationalen Sektion der Venice Architecture Biennale ausgestellt wurde, sind sie auch für preisgekrönte Projekte wie die Tind Prefab-Hauskollektion für Fiskarhedenvillan, das Widlund-Haus auf Öland, die Galerie Örsta in Kumla verantwortlich , Sfera Baukulturhaus in Kyoto und Nobis Hotel in Stockholm.
Die Produkte wurden für mehr als 80 internationale Fertigungsunternehmen entwickelt, darunter Arflex, Asplund, Blueair, Boffi, Capdell, Cappellini, Casamania, David Design, Disziplin, Dune NY, Fontana Arte, Italesse, Kasthall, Living Divani, Marsotto Edizioni, Modus und Muuto , Paola Lenti, Petite Friture, Skandiform, Skultuna, Swedese, Tacchini und Wästberg.
Für ihre Arbeit erhielten sie mehr als 60 Auszeichnungen, darunter den Designer des Jahres und die Best Seating 2014 von Elle Décor Italia, Designer des Jahres 2011 und Furniture of the Year 2012 von Elle Deco (Schweden), Chicago Athenaeum International Architecture Award Deutscher Designpreis (Gold und Silber) 2011 der Bundesrepublik Deutschland, Good Design Award USA, IF Product Design Award, Good Design Award Japan, Design S und der Red Dot Design Award – Best of the Best 2014 erstes Büro, das einen Red Dot in fünf verschiedenen Produktkategorien hielt.
Claesson Koivisto Rune hat international geschrieben, gelehrt und unterrichtet. Eine große Anzahl von Portraits und Feature-Artikeln wurde von Architektur-, Design- und allgemeinen Presseunternehmen veröffentlicht, darunter Abitare, Architecture & Urbanism, Domus, Interni, New York Times, Surface, Vogue und Wallpaper. Bis heute wurden 12 Bücher veröffentlicht, die sich ausschließlich auf die Arbeit von Claesson Koivisto Rune beziehen.

Mårten Claesson – Eero Koivisto – Ola Rune

Download

Technical Info

Get more information

Contact us

Lesen Privacy Policy.

Unterschreibe unsere Newsletter

WIR SENDEN IHNEN DIE NEUHEITEN ZU DEN PRODUKTEN UND VERANSTALTUNGEN

Copyright © 2020 Kristalia Srl
P.IVA/C.Fisc. 01267780938 Iscr. Trib. Pn – n. 12666 Cap. Soc. €103.561,00 i.v.